Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


de:programmieren:codes:einstellencontainer

EinstellenContainer()

Diese Funktion dient Ihnen, um Optionen des Containers zu definieren.

Nur Administratoren des Systems haben Zugriffsrecht auf diese Funktion.

Parameter und Erklärungen

  • Pfad
    • Der Pfad dient der Pfadangabe des Speicherortes des Programm-Containers.
  • Passwort
    • Optional kann ein Passwort angegeben werden, falls der Container über ein Passwortschutz verfügt.
  • Programmtitel
    • Optional kann ein Titel angegeben werden, der als Programmname beim ausführen des Programm-Containers verwendet wird.
  • Komprimierungsgrad
    • Optional kann der Grad der Komprimierung eingestellt werden. Je höher der Wert, desto höher die Komprimierung, jedoch höhere Performance-Anforderungen an die ausführende Maschine bei der Dekomprimierung. Die Übergabe eigener Werte hat via Zahleneingabe ohne Sonderzeichen zu erfolgen. Standard: 25
  • Toolbar
    • Optional kann angegeben werden, ob eine Toolbar verwendet (angezeigt) werden soll oder nicht. Die Übergabe des Wertes erfolgt via boolescher Wertangabe (True/False | Wahr/Falsch).
  • Komprimieren
    • Optional kann bestimmt werden, ob die Containerdatei überhaupt komprimiert werden soll. Sinnvoll, wenn der Container oft genutzt wird, ist das deaktivieren der Option. Die Übergabe des Wertes erfolgt via boolescher Wertangabe (True/False | Wahr/Falsch).
  • EntferneAnwenderDetails
    • Optional können Sie bestimmen, ob Anwenderdaten beim schließen der Verbindung zum Container gespeichert werden sollen oder nicht. Speichern Sie die Daten, so werden von jedem Anwender, der auf den Container zugreift, Logdaten gespeichert, was die Größe des Containers beeinflusst. Die Übergabe erfolgt via boolescher Wertangabe (True/False | Wahr/Falsch).

Beispiele

If EinstellenContainer("C:\Programme\MeinProgrammContainer.go", "MeinPasswort1234!", "Mein Programmtitel", 25, False, False, True) = False Then MsgBox "Schade, klappt nicht!", , "Einstellung fehlgeschlagen"

Fehlermeldungen

Fehler #44442: Der Anwender hat keine Zugriffsrechte auf das System und wird ausgeschlossen.

Fehler #44443: Der Anwender ist kein Administrator und wird ausgeschlossen.

de/programmieren/codes/einstellencontainer.txt · Zuletzt geändert: 21.04.2017 16:11 von support